MNK Vermögensverwaltung KG, Hiddenhausen - Erweiterung Kita Taka-Tuka-Land

PROJEKT

BAUHERR
MNK Vermögensverwaltungs KG

BAUJAHR
2021

BAUART
Massiv und Holz 

LEISTUNGSPHASEN
15 Architektur, Statik, TGA, WS, BS und Visualisierung

In unmittelbarer Nähe zum Rathausplatz in Lippinghausen entstand dieses zweigeschossige Gebäude. Um ein gruppenübergreifendes Arbeiten zu ermöglichen, wurden die beiden Ü-3-Gruppen nebeneinander angeordnet. 

Das neue Gelände mit den vielseitigen Möglichkeiten motiviert die Kinder zum Spielen. 

Erd- und Obergeschoss sind barrierefrei mit einem Aufzug verbunden. Im oberen Bereich entstand, neben Büroräumen, eine große Küche und ein Mehrzweckraum. Dieser wird für das Freispiel, für die regelmäßigen Bewegungsangebote sowie für wöchentliche Musik- und Rhythmikarbeit genutzt.

Insgesamt weist der Neubau etwa 700 m²  auf.
Ebenfalls wichtig für das pädagogische Arbeiten ist der Außenbereich. Dieser erstreckt sich um drei Seiten des Gebäudes auf rund 1.300 m² erstrecken. Der Bereich kann von allen Gruppenräumen aus betreten werden. Es gilt die gleiche Maßgabe wie für die Innenräume: „Das Gelände soll zum Spielen und zur Bewegung auffordern und motivieren.“
 

Verschiedene Aktionsbereiche wie Wasser- und Sandspielflächen wechseln sich mit Rasenflächen und plattierten Flächen und Wegen ab.